Logo Kreishandwerkerschaft    Uhr  KS: Mo. - Do. 08 - 16 Uhr, Fr. 08 - 12 Uhr    Telefon05 61 - 78 48 40

2021-12-14 09:33

Friseur-Innung Kassel: In schwierigen Zeiten Kontinuität wahren – Vorstand im Amt bestätigt

 

Kassel: Abstands- und Platzregelung, Maskenpflicht, Registrierung - unter peniblen Schutzmaßnahmen fand jetzt im Kurhessensaal der Handwerkskammer Kassel die Jahreshauptversammlung der Friseur-Innung Kassel statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, alle geimpft und zusätzlich getestet, hatten ein umfangreiches Programm an Tagesordnungspunkten zu bewältigen, darunter u. a. die Finanzplanung und der Rückblick auf das abgelaufene Geschäftsjahr. Zu den angenehmen Pflichten gehörte der Bereich Ehrungen: Glückwünsche und jeweils eine Urkunde gab es für Stefanie Ebel-Reinhard (Kassel) für deren 50-jährige Betriebsjubiläen sowie für Andrea Neurath, (Kaufungen) und Abas Farahbakhsh (Kassel) für ihre 25-jährigen Betriebsjubiläen. Geehrt wurden zudem Petra Brencher (Kassel) und noch einmal Abas Farahbakhsh für jeweils 25 Jahre Meistertätigkeit. Einen großen Blumenstrauß und den Dank der Versammlung erhielt Gislinde Kloppmann für ihren langjährigen Einsatz in der Prüfungsarbeit. Und da gerade in Pandemiezeiten Prüfungen eine besondere Herausforderung darstellen gab es auch für die Prüfungsvorsitzenden und Team ein kleines Dankeschön in Form von „süßer Nervennahrung“ aus dem Hause Nenninger.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand allerdings die turnusgemäße Neuwahl des Vorstandes. Vorab gab es dazu ein klares Statement vom bisherigen Vorstand der Friseur-Innung Kassel: Die vergangenen Monate waren geprägt von Lockdowns und permanenten Regeländerungen für Friseurbetriebe und ihre Mitarbeiter. Dinge die zu beachten sind, um Arbeiten zu können und dabei Mitarbeiter und Kunden gleichermaßen zu schützen. Alleine seit dem letzten Lockdown hatten wir rund 120 Informationsschreiben nur zu Corona Regeln. Etwas, was nur als Team und mit einer funktionierenden Kreishandwerkerschaft im Rücken zu stemmen war. „Es wäre unfair, jetzt – mitten in der Corona-Pandemie – die Ämter abzugeben; deshalb setzen wir in diesen schwierigen Zeiten auf Kontinuität und stellen uns wieder zur Wahl.” Die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung honorierten es mit  Applaus und bestätigten anschließend Obermeisterin Alexandra Kaske-Diekmann und den stellv. Obermeister Hans-Karl Krüger in ihren Ämtern. Zum Vorstand gehören weiterhin Lehrlingswart Ulrich Fiedler, sowie die Beisitzer Bettina Meier, Martina Menzel-Beckers und Abas Farahbakhsh.

Der Vorstand der Friseur-Innung Kassel (v. li.)Abas Farahbakhsh, Hans-Karl Krüger, Alexandra Kaske-Diekmann, Martina Menzel-Beckers und Ulrich Fiedler. Nicht auf dem Foto: Bettina Meier. Foto: kh

Zurück

Copyright 2022 Kreishandwerkerschaft Kassel. All Rights Reserved.