Logo Kreishandwerkerschaft    Uhr  KS: Mo. - Do. 08 - 16 Uhr, Fr. 08 - 12 Uhr    Telefon05 61 - 78 48 40

2020-12-18 10:46

Uwe Loth als hessischer Landesinnungsmeister wiedergewählt

Einstimmig wurde Hessens Landesinnungsmeister Uwe Loth im Rahmen der turnusgemäßen Wahlen durch die Delegierten des Fachverbandes SHK Hessen im Amt bestätigt. Der 55-jährige Obermeister der Innung Kassel wird somit in den nächsten drei Jahren die erfolgreiche hessische Verbandsarbeit weiter fortsetzen. Unterstützung erhält er dabei zum einen durch seinen bisherigen Stellvertreter Martin Schneider, Obermeister der Innung Dieburg/Odenwaldkreis, und zum anderen durch seinen neugewählten weiteren Stellvertreter, Nils Löser, Obermeister der Innung Marburg. Komplettiert wird das Vorstandteam durch die bisherigen Vorstandsmitglieder Sandra Dewald (Wiesbaden-Rheingau-Taunus), Thorsten Jakob (Hofgeismar-Wolfhagen), Thomas Dresch (Frankfurt), Christian Lotz (Hochtaunuskreis), Jörg Stehler (Kassel) und Martin Tischler (für die Kachelofen- und Luftheizungsbauer).

Erstmalig in der Geschichte des Fachverbandes SHK Hessen wurden Wahlen in einem schriftlichen Umlaufverfahren entsprechend der gesetzlichen Übergangsregelung des § 124 c HwO durchgeführt. Zuvor hatten sich die zur Wahl stehenden Kandidaten im Rahmen des virtuellen Delegiertentages am 21. November den Delegierten noch einmal vorgestellt. Die Auszählung der Stimmzettel und Sichtung der Wahlunterlagen, die zuvor an aller Delegierten versandt wurden, erfolgte am 10. Dezember in den Geschäftsräumen des Fachverbandes durch den Wahlleiter und Ehrenlandesinnungsmeister Rainer Hagemann und den Wahlhelfern Rainer Dürr (stv. Obermeister der Innung Gießen), der Assistentin der Geschäftsführung Bettina Kuhn sowie dem Technischen Referenten Sebastian Möll.

Nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses zeigte sich Landesinnungsmeister Uwe Loth über seine Wiederwahl sehr erfreut und versprach sich auch zukünftig gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen für die Belange des hessischen SHK-Handwerks konsequent einzusetzen. Stellvertretend für den gesamten hessischen Fachverband bedankte sich Uwe Loth bei seinem bisherigen stellvertretenden Landesinnungsmeister Frank Kauferstein und dem ausgeschiedenen Vorstandsmitglied Peter Paul Thoma für die zurückliegende engagierte und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Landesinnungsmeister, Obermeister der Innung Kassel sowie Vorstandsmitglied der Kreishandwerkerschaft Uwe Loth

Zurück

Copyright 2021 Kreishandwerkerschaft Kassel. All Rights Reserved.